texte aus philosophie
  und wissenschaft
pinselpark    


  Home
Zum Autor
Sitemap/Inhalt
Vorherige Seite

  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads

 

Musaios ~ 600 vuZ
Lebensdaten

Musaios kommt aus Athen. Er ist der Sohn des Eumolpos. Griechischer Dichter zur Zeit der Kosmogonie /Orphik. Schüler des "Orpheus". Er war der Überzeugung, daß alle Dinge aus einem einzigen Urgund entstanden seien und sich später wieder in diesem Urgrund auflösen.

Vermutlich ist sein Hymnos auf Dionysos das einzige gesicherte Gedicht. Gegen ~ 500 vuZ wurde die Dichtung Hero und Leander des Musaios der Nachwelt übergeben.