literatur pinselpark    


  Home
Zum Autor
Sitemap/Inhalt
Vorherige Seite

Scheerbart Paul (Karl Wilhelm) auch Kuno Küfer 1863 - 1915
Lebensdaten

Geboren am 08.01.1863 in Danzig, gestorben am 15.10.1915 in Berlin. Sohn eines Zimmermanns.
Studium der Philosophie, bildendenden Kunst und Literatur.

Ab 1885 schrieb Scheerbart Kunstkritiken für verschiedene Zeitungen.
1892: Gründung des Verlags deutscher Phantasten in Berlin.

Scheerbart war zu Lebzeiten ein Außenseiter. Seine Bücher wurden von ihm selbt illustriert. Beeinflussung der Expressionisten und Dadaisten.