literatur pinselpark    
Vorherige Seite   Home > LiteraturStartseite > Autoren O > Opitz Martin > Sonette
 Startseiten
  Sitemap / Inhalte
Literatur
Philosophie
Religion
Geschichte
Kunst
Musik
Fotografie
Reisen
Lifestyle
Info
Fun
Links

 Literatur
  Autoren alphabetisch
Autoren n.Name/Epoche
Werke n. Anfang/Titel
Werke nach Thema
Dt. Literaturgeschichte
Gedicht des Tages
Dichter im Netz
Aphorismen finden
Literaturlinks

Service und Kontakt
  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads

Hinweis
  So erreichen Sie uns:
www.pinselpark.de
www.literaturknoten.de
www.religionsknoten.de
www.geschichtsknoten.de
www.fotoknoten.de
 

 A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 

Opitz Martin1597 - 1639
BarockLeben / Werk

Sonettezurück zur Werksübersicht
Werksanfang Werkstitel Fremdlink
Au weh! ich bin in tausend tausend SchmertzenSonnet XXXII*
DIß wunderliche Werck / das Gott hat auffgericht /Sonnet von der Liebsten Augen*
Du gueldne Freyheit du, mein wuendschen und begehrenSonnet XXXVIII*
Du schoene Tyndaris, wer findet deines gleichenSonnet XI*
Ein jeder spricht zu mir, dein Lieb ist nicht dergleichenSonnet XXXIX*
Ich gleiche nicht mit dir deß weissenSonnet XXXVII*
Ich machte diese Verß in meiner PierinnenSonnet XLI*
Ich wil diß halbe mich, was wir denSonnet XXXV*
Ihr Himmel, Luft und WindSonett (ohne Titel)
In mitten Weh und Angst, in solchenSonnet XXXVI*
Jhr Honigvoegelein, die jhr von denAn die Bienen (Sonnet VII)*
Jhr schoenen Wasserbaech', jhr Ufer an den fluessenVber den Ort / da sie jhren Adonis zum ersten vmbfangen (Sonnet XXV)*
Jhr, Himmel, lufft und wind, jhr huegelSonnet XXXIV*
Leitsternen meines Haupts, und meinerAn die Augen seiner Jungfrawen (Sonnet IIX)*
Printz aller hohen Thuern', als jemalsVber den Thurn zu Straßburg (Sonnet II)*
So offt' ich euren Glantz, jhr hellen AugenSie redet die Augen jhres Buhlen an / den sie vmbfangen (Sonnet XXII)*

Für Ihre Anregungen (Bewertung, Linkaufnahme, tote Links) sind wir im Interesse aller Benutzer dankbar!
Letzter Update: 09.03.2010