literatur pinselpark    


  Home
Zum Autor
Sitemap/Inhalt
Vorherige Seite

Hoffmann Heinrich 1809 - 1894
Lebensdaten

Heinrich Hoffmann ist geboren am 13.06.1809 in Frankfurt am Main, gestorben am 20.9.1894 daselbst.

Medizinstudium in Heidelberg und Halle.
1833: Promotion anschließend Fortbildungsaufenthalt in Paris
1835: Errichtung einer Praxis in Frankfurt/M. Leicheninspektor in Sachsenhausen.
1844 - 1851: Anatomiedozent am Senckenbergischen Institut. Er beteiligte er sich an einer Armenklinik und war an der Gründung eines »Ärztlichen Vereins« beteiligt.
1848: Im Frankfurter »Vorparlament« als bürgerlicher Liberaler
1851 - 1888: Tätigkeit als leitender Arzt in der »Anstalt für Irre und Epileptische«
Beachtliche Verdienste in der Entwicklung der Jugendpsychiatrie.