literatur pinselpark    
Vorherige Seite   Home > LiteraturStartseite > Werksanfänge / Titel A
 Startseiten
  Sitemap / Inhalte
Literatur
Philosophie
Religion
Geschichte
Kunst
Musik
Fotografie
Reisen
Lifestyle
Info
Fun
Links

 Literatur
  Autoren alphabetisch
Autoren n.Name/Epoche
Werke n. Anfang/Titel
Werke nach Thema
Dt. Literaturgeschichte
Gedicht des Tages
Dichter im Netz
Aphorismen finden
Literaturlinks

Service und Kontakt
  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads

Hinweis
  So erreichen Sie uns:
www.pinselpark.de
www.literaturknoten.de
www.religionsknoten.de
www.geschichtsknoten.de
www.fotoknoten.de
 

 A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 

Werksanfang Titel Autor
An der Quelle saß der Knabe Der Juengling am Bache Schiller Friedrich von
An der rostbraunen Berghalde stand eine mächtige Buche Scheerbart: Der Mann und die Buche Gumppenberg Hanns Frh.von
An der Thuere Pfosten waren An der Thuere Pfosten waren Rückert Friedrich
An der Tugend nur genippt An der Tugend nur genippt Kempner Friederike
An des Balkones Gitter lehnte ich Mondesaufgang Droste-Hülshoff Annette von
An des Balkones Gitter lehnte ich Mondesaufgang Droste-Hülshoff Annette von
An des Beetes Umbuschung Der Rosenkranz Voss Johann Heinrich
An des Heimatflusses Borden In fremden Landen Keller Gottfried
An des Jahres Wende sprach ich: Muse, Die Ampel Meyer Conrad Ferdiand
An des lust'gen Brunnens Rand, An des lust'gen Brunnens Rand, Goethe Johann Wolfgang
An des Meeres Klippenstrande such ich Das Ruhekissen der Verlassenen Müller Wilhelm
An des schoensten Bildes Platze An des schoensten Bildes Platze Rückert Friedrich
An die hellen Fenster kommt er gegangen Weihnachtsabend Storm Theodor
An die Kleingebliebenen An die Kleingebliebenen Rückert Friedrich
An die Türen will ich schleichen Harfenspieler Goethe Johann Wolfgang
An diesem deinem ersten Tage, Wünsche zum neuen Jahrhundert, am ersten des Jänners 1801 Gleim Joh. Wilhelm Ludwig
An diesem Tage wünsch' ich mir Gesang der Königin, zum Neujahrstage 1801 Gleim Joh. Wilhelm Ludwig
An diesen Blaettern meiner Liebe hangen An diesen Blaettern meiner Liebe Storm Theodor
An dir allein, an dir hab' ich gesündigt, Bußlied Gellert Christian Fürchtegott
An dir, mein Saal, als Freund und Richter [An Saal] Lessing Gotthold Ephraim
An einem Fluß, der rauschend schoß Die edle Tat Lossius Kaspar Friedrich
An einem Pfuhle sah ich sprudeln An einem Pfuhle sah ich sprudeln eine Quelle Rückert Friedrich
An einem schönen Frühlingstage Die Erscheinung des Bacchus Gleim Joh. Wilhelm Ludwig
An einem schönen Sommertag Die Schäferin Eckermann Johann Peter
An einem Tag, wo feucht der Wind Die ächzende Kreatur Droste-Hülshoff Annette von
An frohverlebte Tage dacht ich wieder Ihr sind meine Lieder gewidmet Storm Theodor
An Geßner Fabel Gleim Joh. Wilhelm Ludwig
An Glauben und Vertraun, mein guter Musensohn Gute Werke Bürger Gottfried August
An herbstlichen Mauern, es suchen Schatten Vorhoelle Trakl Georg
An ihren bunten Liedern klettert Liebesfeier Lenau Nikolaus
An Jahren reif und an Geschicke Am Sonntage nach Weihnachten Droste-Hülshoff Annette von
An Jean Paul Brief an Jean Paul Fechner Gustav Theodor
An jedem Abend geh' ich aus Lauf der Welt Uhland Ludwig
An Jeden, der mit edlem Geist dem Bunde Der Herr der Liebe Dehmel Richard (Fedor Leopold)
An jenem Fluß, zu dem wir alle müssen Der Polyhistor Gellert Christian Fürchtegott
An jenes Waldes Enden Am Weiher Droste-Hülshoff Annette von
An Klostermauern, alten, einsam duestern, Der See Lenau Nikolaus
An letzten Sonndag war ich mal in Weimer Vor Lessings Schäksbier-Monnement in Weimar Bötticher Georg
An manchem Tag mein Haupt wie wüst und öde Am einundzwanzigsten Sonntage nach Pfingsten Droste-Hülshoff Annette von
An mein Volk -Lest's nicht! das ist ja die alte Xenie LXXII Kabinettsordre Herwegh Georg
An meine Augen spannt der Schein Mondblick Stramm August
An meinem Bach, auf meiner Flur, An die Musen Gleim Joh. Wilhelm Ludwig
An meinem Herzen, an meiner Brust An meinem Herzen, an meiner Brust Rilke Rainer Maria
An meinem Todestag Letzte Fahrt Tucholsky Kurt
An meinen Werken bin ich aufgenagelt, Mein Kreuz Hille Peter
An meiner Treue willst du zweifeln, Süße Keine Trennung Eckermann Johann Peter
An Prediger. Funfzehn Provinzialblätter Claudius Matthias

Ergebnis-Seite:   zurück    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21    vorwärts 


Für Ihre Anregungen (Bewertung, Linkaufnahme, tote Links) sind wir im Interesse aller Benutzer dankbar!
Letzter Update: 09.03.2010