literatur pinselpark    
Vorherige Seite   Home > LiteraturStartseite > Werke nach Thema > Erotik
 Startseiten
  Sitemap / Inhalte
Literatur
Philosophie
Religion
Geschichte
Kunst
Musik
Fotografie
Reisen
Lifestyle
Info
Fun
Links

 Literatur
  Autoren alphabetisch
Autoren n.Name/Epoche
Werke n. Anfang/Titel
Werke nach Thema
Dt. Literaturgeschichte
Gedicht des Tages
Dichter im Netz
Aphorismen finden
Literaturlinks

Service und Kontakt
  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads

Hinweis
  So erreichen Sie uns:
www.pinselpark.de
www.literaturknoten.de
www.religionsknoten.de
www.geschichtsknoten.de
www.fotoknoten.de
 
Werksanfang TitelAutor Fremd
Aber komm mir nicht im langen Kleid! Empfang Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Aber nicht wieder! Nein, nie wieder! Venus Mamma. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Als Sie mich umschlang mit zärtlichem Pressen Als Sie mich umschlang mit zärtlichem Pressen Heine Heinrich*
Aus Mannesadel wächst des Weibes Tugend Venus Madonna. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Bei Mondeschein im Paradeis Es ist gut Goethe Johann Wolfgang
Blamier mich nicht, mein schönes Kind Blamier mich nicht, mein schönes Kind Heine Heinrich*
Blondine deiner Brüste Kuß Als er ihre Brüste küßte Celander (Pseudonym)
Böt' mir einer, was er wollte Das arme Mädchen Wedekind Frank
Da du so schön bist, darf ich dich beschwören Herr und Herrin Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Da gab's Branntwein und Bier Venus Socia. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Da kam Stern Lucifer, und meine Nacht Venus Consolatrix. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Das Bild des Mann's in nackter Jugendkraft Das Bild des Mann's Busch Wilhelm*
Das ist die alte Stimme wieder Venus Anadyomene. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Das leztere leichtflatternde Gewand Belinde Gleim Joh. Wilhelm Ludwig*
Das war das letzte Mal. Im Nachtcafe Venus Pandemos. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Das war die Nacht, die aller Nächte Preis Liebesnacht Wildgans Anton
Der du in Gewittern hausest Venus Urania. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Der Himmel gähnt, der Tag ist auferstanden Venus Mea. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Die Flaschen sind leer, das Frühstück war gut Die Flaschen sind leer Heine Heinrich
Die Zeiten, gändige Frau, sind längst vorüber, Casanova Wildgans Anton
Diese schönen Gliedermassen Diese schönen Gliedermassen Heine Heinrich
Dieser Liebe toller Fasching Dieser Liebe toller Fasching Heine Heinrich*
Dort sitz nieder! sieben Kreuze Venus Perversa. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Drum komm, o komm, noch einmal schweigt Venus Maculata. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Du sahst durch meine Seele in die Welt Venus Universa. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Du sollst nicht dulden, daß dein Schmerz dich Enthüllung Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Du, mit deinen braunen Locken, Du, mit deinen braunen Locken, Goethe Johann Wolfgang
Durch einen menschenleeren Garten irrend Venus Natura. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Ein andrer werb um Ehr und Gold Die beiden Liebenden Bürger Gottfried August
Ein fremder Schein beirrt dich noch Venus Heroica: Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Ein Honigvöglein, weich und zart Sinnenliebe Bürger Gottfried August
Ein weißes Kätzchen voller Schliche Ja, Ja! Busch Wilhelm*
Eine rote Feuerlilie schreitet Venus Mors. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Eines ist mir verdrieslich Römische Elegien XVIII. Goethe Johann Wolfgang
Er ritt ein dunkelgraues Eselchen Amor Modernus Domesticus. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Es ist doch meine Nachbarinn Die Nachbarn Gleim Joh. Wilhelm Ludwig*
Es ist nicht mehr wie in den ersten Jahren Die Frau des Alternden Wildgans Anton
Freund Amor, kannst du machen Stutzertändelei Bürger Gottfried August
Ganz in Eines flocht, o Gott, der Tanz Im Fluge Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Heimlich zwickts mich bis zum Zeh Heimlich zwickts Holz Arno
Heimlich zwickts mich bis zum Zeh Heimlich zwickts Holz Arno
Herrin, sag, was heißt das Flüstern? Vollmondnacht Goethe Johann Wolfgang
Hui ueber drei Oktaven Liebeslied Klabund*
Hundert kleine Liebesgötter Die Liebesgötter Gleim Joh. Wilhelm Ludwig*
Ich habe dich Gerte getauft An die Ersehnte Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Ich hielt am Arm sie fest Ich hielt am Arm sie fest Hartloub Johannes (auch Hardlaub/Hadloub)
Ich lag in Zweifeln schon die halbe Nacht: Venus Idealis. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*
Ich lieb ein Maedchen, welches Margot heißt Ich lieb ein Maedchen Klabund*
Ich liebe solche weiße Glieder Ich liebe solche weiße Glieder Heine Heinrich
Ich möchte die Flamme umarmen!' Venus Mystica. Dehmel Richard (Fedor Leopold)*

Ergebnis-Seite:   1 2 3   vorwärts 

Letzter Update: 06.07.2012