reisen pinselpark    
Vorherige Seite   Home > FotografieStartseite > Reisen > Europa, NL > Amsterdam, Kirchen
 Startseiten
  Sitemap / Inhalte
Literatur
Philosophie
Religion
Geschichte
Kunst
Musik
Fotografie
Fotokurs
Reisen
Lifestyle
Info
Fun
Links
Service und Kontakt
  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads
 

Kirchen in Amsterdam

Stadt der Kirchen. Infolge seiner Geschichte (zur Zeit der Regierung der spanischen Krone katholisch, dann im Zusammenhang mit dem Abfall von Spanien protestantisch) verfügt die Stadt über die verschiedensten Arten von Kirchen in großer Zahl. Hinzu kommen noch Tempel, Synagogen und Moscheen.
St. Nicolaas-Kerk Kuppel von St. Nicolaas Blick zur Zuiderkerk
Oude Kerk Westerkerk Verfremdungen einer Kapelle nahe der Kalver Straat: Helle und dunkle Seiten der Religiosität
Im Zuge der Reformation hat der heute liberale Protestantismus verheerende Schäden an europäischem Kulturgut angerichtet.
Die Wiedertäufer, eine calvinistische Gruppe, welche die nochmalige Taufe mit Untertauchen verlangten, riefen zum Bildersturm unter Berufung auf die zehn Gebote der Bibel (Du sollst Dir kein Bildnis noch Gleichnis machen... bete sie nicht an und diene ihnen nicht.... denn ich Dein Gott bin ein eifriger Gott, der heimsucht die Missetat der Väter an den Kindern... 2.Mose 20, 4-5).
Die erste abendländische Schilderung eines wohleingerichteten KZ verdanken wir der allerchristlichst pervertierten Phantasie Dantes.
Arno Schmidt
Nieuwe Kerk beim königlichen Palais Fassadenschmuck der Nieuwe Kerk Mozes-und-Aron-Kerk Kirchtürme: Umgekehrte Trichter, das Gebet in den Himmel zu leiten.
Lichtenberg