reisen pinselpark    
Vorherige Seite   Home > FotografieStartseite > Afrika, Ägypten > Edfu, Kom-Ombo, Nil
 Startseiten
  Sitemap / Inhalte
Literatur
Philosophie
Religion
Geschichte
Kunst
Musik
Fotografie
Fotokurs
Reisen
Lifestyle
Info
Fun
Links
Service und Kontakt
  Suche /Wörterbuch
Forum
Mail
Seite weiterempfehlen

Drucken
Disclaimer
Wichtige Downloads
 

Horus-Tempel, Edfu
Der Tempel stammte aus der Ptolemäer-Zeit (237vuZ). Er ist bis heute sehr gut erhalten. Der falkengestaltige Gott Horus steht in übermannshoher Größe am Eingang. Vor dem 36 m hohen Pylon mit Reliefs des Pharao bewachen zwei Granitfalken den Eingang. 32 Säulen im 1. Hof zeigen die verschiedenen Pflanzen- und Blütenformen der Kapitelle, die an die Ptolenmäerzeit erinnern. Die Szenen an der Rückseite des Hofes zeigen Ptolemaios VIII. vor Horus und Hathor. Vom zweiten Säulensaal führt eine Tür in den Umgang. Hier sind Reliefs zu sehen, die von den Tempelfesten Edfus berichten. Im östlichen Gang sind hauptsächlich lange Ritualtexte erhalten. Im westlichen Umgang ist der Kampf zwischen Horus und Seth dargestellt.

--
 
Eingangs-Pylone Der Wächter der Schätze 5/1   

Kom-Ombo, Doppel-Tempel
Besichtigung des am Nil gelegenen Doppeltempels von Sobek und Hatoeris aus der Ptolemäerzeit. Im Vorhof kann man einen Blick in das zerstörte Geburtstshaus (Mamisi) werfen. Ein Relief an der Verbindungswand der beiden Tempelhälfte im zweiten Säulensaal zeigt das Kultbild des Krokodilgottes Sobek. Zwischen den beiden Kapellen waren in den Mauern Krypten zur Aufbewahrung des Tempelschatzes eingelassen.
Gut erhalten ist eine Szene an der Rückwand des Tempelumganges: Der römische Kaiser Trajan stiftete einer kopflosen Gottheit medizinische Geräte. In der Mitte der Tempelrückwand sind Abbildungen der vier Winde angebracht, die an die Symbole der vier Evangelien erinnern. In der kleinen Hathor-Kapelle sind heute einige Krokodilsmumien, die in der Umgebung gefunden wurden, aufbewahrt.

--
Säulenhalle
des Doppel-Tempels
Gut erhaltene Farben Krokodilgott Sobek Mumifiziertes Krokodil
     
5/2      

Bilder vom Nil

Der dünne Pflanzgürtel
vor der Wüste
Fischfang mit der
Nil-Felukke
Bäuerliche
Lehmhäuser
Fellache


Weiter >>